SPARKLING AUTUMN

Dreiteilige Ohrringe mit trapezförmigen Rauchquarz-Briolettes sowie Navettes und Oberteilen aus braunen Diamanten, in 750/000 Roségold gefasst. Dank unsichtbarer Wechselmechaniken lassen sie sich kurz oder lang tragen und mit anderen Elementen kombinieren.

GOLDEN SMOKE
GOLDEN SMOKE
GOLDEN MIRRORS
GOLDEN MIRRORS
LINKED DIAMONDS
LINKED DIAMONDS
AUTUMN SHIMMER
AUTUMN SHIMMER
EARTH COLOR
EARTH COLOR
SMOKY
SMOKY

Das Anfertigen von Schmuck aus Edelsteinen ist die Leidenschaft und Kernkompetenz von Thomas Jirgens und seiner Juwelenschmiede. Durch sein Fachwissen als Gemmologe und Diamantgutachter kennt Thomas Jirgens die Farben und den jeweiligen Charakter eines Edelsteins, der die individuelle Schönheit einer Frau unterstreicht. Sorgfältig wird die Form und die Größe eines Steins gewählt, um etwa einen zur Hand harmonischen Solitärring für eine Frau zu schaffen.

Das Fassen des Edelsteins ist immer der finale Prozess bei der Kreation eines Schmuckstückes. Jedes Juwel ist von hohem ideellen und materiellen Wert und es erfordert maximale Konzentration, den Stein vollkommen symmetrisch in die Ringschiene einzusetzen, um ihn dort dauerhaft und sicher zu verankern, ohne ihn zu beschädigen. Mit zarten Hammerschlägen, deren Kraft über einen Stahlpunzen punktgenau auf das Edelmetall über dem Stein dosiert wird, verdichtet sich das Metall langsam um den äußeren Rand des Edelsteins (Girdle). Vorsichtig geht dieser Prozess durch sorgfältigste Vorbereitung und Feinjustieren voran, bis sich das Metall an und über den Rand des Edelsteins schmiegt und ihn schließlich „fasst“.

SERVICE
SERVICE
SERVICE
SERVICE
SERVICE
SERVICE

Mit ruhiger Hand und einem Hartmetall-Stichel wird das überschüssige Edelmetall am Stein „weggeschnitten" und für den sogenannten Glanzschnitt eine polierte Abschlusskante entlang des Steinrandes geschnitten. Von der Oberseite ausgehend wird anschließend das angehämmerte Metall mit der Feile bis zum Glanzschnitt auf gleiche Höhe abgefeilt. Die Form der Ringschiene schließt nun übergangslos an den Edelstein an, der sicher gefasst auf dem Ring thront. Natürlich werden in der Juwelenschmiede auch Reparaturen von altem Schmuck oder Umgestaltungen von vorhandenem Schmuck wunschgerecht umgesetzt.